Arbeitsplatte aus HDPE

Für unser MATCH Design gibt es Arbeitsplatten aus HDPE (High-Density Polyethylen A500). Muller Van Severen verwenden dieses Material häufig in ihren von der Kritik gefeierten Kunst- und Designprojekten. Aufgrund seiner Stabilität und Langlebigkeit eignet sich das Material im Vergleich zu anderen Plastikarten besonders gut für Küchen. HDPE wird oft in der Nahrungsmittelindustrie für Schneidebretter verwendet. Dank seiner hygienischen und antibakteriellen Eigenschaften kommt es auch häufig bei Behältnissen für die Lebensmittelaufbewahrung zum Einsatz. Außerdem lässt sich das Material leicht recyceln.

Wasser und Dampf machen ihm nichts aus, weshalb es sich auch gut für Badezimmer eignet.

Die Oberflächen werden nicht behandelt, sodass Spuren des Herstellungsprozesses sichtbar bleiben. Dies verleiht dem Material Struktur und einen eigenen haptischen Charakter.

Kratzer bleiben sichtbar und müssen als der Teil der Patina angesehen werden. Bitte beachte außerdem, dass Farbabweichungen in Form von kleinen dunklen/schwarzen Punkten ein Teil dieses Materials sind und diese sichtbar sind. Bitte Deinen Berater vor Bestellung unbedingt um Fotos, falls Du nicht die Möglichkeit hast, einen unserer Showrooms zu besuchen oder Muster zu bestellen, um das Material in natura zu sehen.

Verwende für die Reinigung von HDPE einfach ein weiches Tuch, warmes Wasser und einen üblichen Haushaltsreiniger. Trockne die Oberfläche danach mit einem weichen Tuch ab, um Wasserflecken zu vermeiden.